Der hessische „Druckeberger“ Dirk Pustelnik (CR- und Marketingmanager MAXDORNPRESSE GmbH & Co. KG) gewinnt den Nobelpreis für Literatur. Er hat ein neuartiges wasserfestes Zeitungspapier entwickelt, das bis zu 3 Liter Flüssigkeit pro qm aufnehmen kann.